Demenz

Hier finden Sie alle Projekte rund um das Thema Demenz.


1. Freisinger Demenzwoche

 

Im Jahr 2018 veranstaltete Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml die erste Demenzwoche. Ziel ist es, das Thema Demenz stärker in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken und einen Bewusstseinswandel im Umgang mit dieser Krankheit weiter voranzubringen.

 

 

Mit der Bayerischen Demenzwoche soll unter anderem auf die vielfältigen Betreuungs- und Unterstützungsangebote für Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen hingewiesen werden.

 

Weitere Informationen

 

Die Gesundheitsregionplus des Landkreises Freising veranstaltete in diesem Rahmen die "Freisinger Demenzwoche". Organisiert durch die Arbeitsgruppe "Demografie" fanden vom 17. bis 19. September 2019 verschiedene Veranstaltungen für alle Interessierten, Angehörigen und Betroffenen statt.

 

Der Podcast zu Demenz und Familie

Passend zum diesjährigen Motto des Welt-Alzheimertages "Demenz - wir müssen reden!" starten zum Welt-Alzheimertag am 21. September 2020 Desideria Care e.V. und "Alzheimer und wir" einen Podcast mit dem Namen „Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie“. Der Podcast wendet sich vor allem (aber nicht nur) an Angehörige von Menschen mit Demenz und es werden sowohl Tipps als auch Tabuthemen angesprochen.

Permalink